SBBS Gesundheit u.Soziales Meiningen
Herzlich WillkommenAktuelle Information Schulteil Meiningen Kontakt
zurück
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fachschule für Sozialpädagogik


Ausbildung zum Staatlich anerkannten Erzieherzur staatlich anerkannten Erzieherin

  • solide theoretische Grundausbildung durch eine praxisnahe Unterrichtsgestaltung
  • umfassende Vorbereitung auf die drei sechswöchigen Praktika und das halbjährige Berufspraktikum am Ende der Ausbildung
  • enge Zusammenarbeit mit den Mentoren in den Kindereinrichtungen
  • Gestalten von Projekten, die nicht nur einen hohen Praxisbezug haben und Selbst-, Sach-, und Sozialkompetenz jedes Einzelnen qualitativ verbessern, sondern auch Spaß machen:

Zitate von Schülern der E07 A:

Projekt „Traumreise in das Märchenland“

 

  • „Für unser Projekt sind wir sogar am schulfreien Tag in die Schule gekommen... und das am frühen Morgen!“
  • „Es war ein Wahnsinnsaufwand, die Kulissen für unser Märchenspiel herzustellen und die Kostüme zu besorgen, aber als die Kinder dann mit ihren leuchtenden Augen dasaßen und sich von unserem Spiel verzaubern ließen, waren alle Anstrengungen und Probleme der Vorbereitung vergessen.“

Projekt zum Kindertag im Gymnasium Schmalkalden

Angebote für die Kinder:

  • Entspannung pur bei einer Klanggeschichte
  • Taststraße zur Schulung der taktilen Wahrnehmung
  • Gestalten eines Großplakates
  • Marmorieren
  • Musik und Tanz
  • Sportlicher Hindernislauf

„Die Kinder und Lehrer waren begeistert. Besonders unsere Klanggeschichte fand sehr großen Zuspruch. Manche Kinder haben unseren Raum 4-5 Mal besucht, um sich auf eine Blumenwiese entführen zu lassen und zum Schluss mit Gewitter und Regen in die Realität zurückzukehren.“

„In unserer Gruppe waren 4 Mädchen eifrig dabei, einen kleinen Showtanz einzustudieren, den sie bei der Abschlussveranstaltung begeistert vorgeführt haben.“

Impressionen in Bildern :